PEELING



COUPEROSE



Was tun bei Problemen mit Kopfhaut und Haaren?



NEURODERMITIS

Was ist Neurodermitis?

Neurodermitis ist eine chronische Hauterkrankung, die im Allgemeinen durch eine familiäre Vorbelastung entsteht. Dazu zählen unter anderem auch Asthma und Allergien. Die Krankheit äußert sich durch trockene Haut, Rötungen, Juckreiz und so genannte Beugeekzeme an stark beanspruchten Körperstellen. Bereits im Säuglingsalter kann als erstes Anzeichen ein Milchschorf auftreten. Die extremen Ausprägungen verschwinden häufig mit Beginn der Pubertät, allerdings bleibt die Haut meistens das ganze Leben lang

 

trocken und empfindlich. Hinzu kommt die Neigung, auf bestimmte Auslöser mit Ekzemen und akuten Krankheitsschüben zu reagieren, z. B. auf Stress, mechanische Hautreizungen und Allergene, aber auch Infektionen und Klimafaktoren.

 



ROSACEA

Was ist Rosacea?

Rosacea ist eine nicht infektiöse, chronisch verlaufende Hauterscheinung, deren Hauptursache noch nicht eindeutig geklärt ist. Es wird allerdings vermutet, dass es sich um eine Kombination aus Erbfaktoren und äußeren Auslösern handelt. Rosacea tritt meist ab dem 30. Lebensjahr auf und betrifft Bindegewebe, Gefäße und Talgdrüsen, überwiegend im Gesicht.

 

Das Frühstadium: Vorübergehende Rötungen der Gesichtshaut (Flush), die mit der Zeit dauerhaft bestehen bleiben

 

Die Folgen: Eine dauerhafte Erweiterung der Gefäße (Teleangiektasien) und eine feine Schuppenbildung können auftreten

 

Der weitere Verlauf: Eiterpickel

 

Die Ausprägung kann dabei sehr unterschiedlich sein und von leichter Rötung im Wangenbereich bis zu akneähnlicher Pustelbildung reichen.

 

Häufige Auslöser, die individuell verschieden sein können, sind z. B. körperliche Anstrengung, negativer Stress, Aufregung, Klimareize und UV-Strahlung.

 

Aber auch heiße oder alkoholische Getränke, scharfe Gewürze und falsche Pflegeprodukte können das Auftreten von Rosacea begünstigen.

 

Sie sollten daher weitestgehend vermieden werden. Falls Sie diese Hauterscheinungen bei sich beobachten, sollten Sie frühzeitig den Hautarzt oder ein qualifiziertes Kosmetikinstitut aufsuchen.

 




Wichtiger Hinweis

Ich weise meine Kunden vor Beginn aller Anwendungen darauf hin, dass unsere Tätigkeit die Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers weder ersetzt noch damit zu vergleichen ist. Meine angebotenen Tätigkeiten ersetzen nicht das frühzeitige Erkennen von Leiden,  welches ärztliches Fachwissen voraussetzt.  Es werden keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinn und keine Heilkunde im gesetzlichen Sinn durchgeführt.

 

Ich behandle keine Symptome mit Krankheitswert und verfolge keine Heilungsziele. Bei meinen Angeboten handelt es sich grundsätzlich nur um erlaubnisfreie Maßnahmen zur Krankheitsvorbeugung und Krankheitsverhütung sowie zum Zwecke der Gesunderhaltung und der Gesundheitsförderung. Jede Kundin/jeder Kunde ist sich dessen bewusst und übernimmt für sich selbst die volle Verantwortung.


CARE FOR YOU

Kosmetikstudio Fischer

 

Silvia Fischer

 

Leipziger Straße 14

33129 Delbrück

Schnellwahl für Ihr Handy

KONTAKT & ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag & Donnserstag  
von  9:00  bis 12:30 Uhr &
von 15:00 bis 19:00 Uhr
 
Mittwoch
9:00 bis 18:00 Uhr
durchgehend
 
Freitag
von  13:00 bis 20:00 Uhr
 
Samstag
von 9:00 bis 13:00 
( Wellnesstag länger)
 
sonst gerne  auch nach Vereinbarung
 
Montag 
ist unser Ruhetag